IMM Cologne 2019

Kooperation mit Kettnaker auf der IMM Cologne 2019

Das Leuchtkonzept: „Pure atmospheres and uplifting spaces“ präsentierte in Kooperation mit Kettnaker eine Inszenierung der Glasleuchten von ELOA – Unique Lights auf der IMM Cologne 2019 erstrahlen. Auf der über 300m² großen Standfläche von Kettnaker wurden die ELOA – Leuchten speziell auf die Themen Essen, Wohnen und Schlafen konzipiert und abgestimmt. In diesem Entstehungsprozess wurden neue Farbnuancen entwickelt und die Leuchtenkollektion wurde damit geupdated. Es werden unter anderem die Modelle SEDNA als Designer Tischleuchte, die STATIX als Designer Stehleuchte und die luxuriösen Pendelleuchten STARGLOW gezeigt.

Eine stilvolle Inszenierung der Glasleuchten aus mundgeblasenen Glas inmitten von maßgeschneidertem Mobiliar.

Sowohl Kettnaker als auch ELOA setzen auf hochwertiges Design mit einem ausgeprägten Sinn für Qualität und zeitloses Design. Die Möbel nach Maß werden auf die Wünsche der Kunden angepasst. Die besonderen Leuchten von ELOA können auch in verschiedensten Ausführungen hergestellt werden. Sanfte Farbverläufe und weiche Kurven sind ein markantes Charakteristikum für die kunstvollen Unikate. Der stilvollen Inszenierung der Glasleuchten sind kaum Grenzen gesetzt. Die Leuchten sorgen für atmosphärisches Ambientelicht und lassen jeden Raum auf individuelle Art und Weise erstrahlen. Jedes Unikat ist eine luxuriöse und poetische Designer Leuchte. Auf die Frage warum sich Kettnaker ELOA als Partner ausgesucht hat antwortete Karin Brobeil aus dem Hause Kettnaker: „Individuelle Farbkonzepte werden persönlich besprochen, entwickelt und final abgestimmt. Wir lieben die organische Formsprache von ELOA, denn diese lässt sich wunderbar mit der puren Formsprache von Kettnaker vereinen. Genau diese formale Unterschiedlichkeit und der Kontrast hat uns zusammengebarcht. Wir schätzen außerdem die Handarbeit, die in den ELOA-Leuchten steckt. Made in Germany ist für uns immer noch ein wichtiger Begriff, denn dieser steht traditionell für Qualität. Für mich persönlich ist es eine sehr emotionale Entscheidung für ELOA und besonders schätze ich den persönlichen Kontakt zu Simone Lüling.“

Fotos: Tom Ziora

weitere Artikel

alle Artikel ansehen
Über Uns
Produktion
Presse
Kontakt

Impressum
Datenschutzerklärung

© Copyright 2015 – 2020
ELOA UNIQUE LIGHTS GMBH

Titel

Nach oben