Flair

Ausgabe 2/21
Seite 12

HAUMEA AMORPH wirkt wie eine große waberne Seifenblase, die durch die Luft schwebt und mit ihrer amorphen Form Leichtigkeit vermittelt. ELOAs Interpretation von HAUMEA AMORPH wird verstärkt durch den klaren Glanz des Kristallglases. Diese Brillanz vermischt sich sanft zu einem milchigen Farbverlauf, was wunderbar gegensätzlich scheint oder auch beruhigend behaglich, je nach Orientierung des Blicks. Durch die Besonderheit des mundgeblasenen Glases fügt sie sich sowohl als Tisch- als auch als Deckenlampe harmonisch in jeden Raum.

Weitere Artikel

alle Artikel ansehen
Nach oben